Abnahme der Bauleistung, was muss ich beachten?

Die Abnahme von Bauleistungen ist für den Bauherrn und den Bauunternehmer von entscheidender Bedeutung. Nicht nur fängt mit der Abnahme im Regelfall die Verjährungsfrist für Mängelbeseitigungsansprüche an zu laufen, sondern zumeist wird auch der letzte Werklohnteil fällig.

Unabhängig davon hat die Abnahme auch Auswirkungen auf die Geltendmachung von Mängeln und sonstigen Rechten. Der Bauherr muss bei der Abnahme sämtliche Mängel bezeichnen, welche für Ihn erkennbar sind, damit er seine Gewährleistungsrechte nicht verliert. Außerdem muss er sich alle weiteren Rechte vorbehalten, damit diese nicht ausgeschlossen sind. Hauptanwendungsfall ist die Vertragsstrafe. Wird diese bei der Abnahme nicht vorbehalten, kann sie nicht mehr geltend gemacht werden.

Die gründliche Erstellung des Abnahmeprotokolls ist deshalb von entscheidender Bedeutung.

Besondere Probleme bereitet die Abnahme des Gemeinschaftseigentums beim Kauf einer Eigentumswohnung vom Bauträger. Grundsätzlich muss das Gemeinschaftseigentum von jedem einzelnen Käufer abgenommen werden. Teilweise gibt es hier vertragliche Regelungen, welche die Abnahme auf einen Sachverständigen oder den Verwalter übertragen. Hier sollten Sie zur Wahrung Ihrer Rechte genau prüfen.

Wir helfen Ihnen gern.

Ihre Ansprechpartner

Bild Rechtsanwalt Erik Reinke
Bild Rechtsanwalt Erik Reinke

RA Erik Reinke

HKM Rechtsanwälte

Persönliche
Kontaktdaten

Rechtsanwalt André Maier
Bild Rechtsanwalt André Maier

RA André Maier

HKM Rechtsanwälte

Persönliche
Kontaktdaten

Bild Rechtsanwältin Lorraine Picaper
Bild Rechtsanwältin Lorraine Picaper

RAin Lorraine Picaper

Anwaltskanzlei Picaper

Persönliche
Kontaktdaten

HKM Rechtsanwälte
Oranienburger Straße 16
10178 Berlin

Telefon 030 200 75 90


Anwaltskanzlei Picaper
Kurfürstenstraße 26a
12249 Berlin

Telefon 030 81 86 75 56


Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte schildern Sie uns kurz Ihr Anliegen. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zum Kontaktformular

E-Mail senden